Andachtsraum St. Nikolaus | zur StartseiteKreuzgruppe St. Josef | zur StartseiteBonifatius-Saal | zur StartseiteTaufbecken St. Marien | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

125 Jahre St. Marien-Kirche: Biblisches Mahl

"Einfach göttlich" schlemmen, das verspricht das Biblische Mahl in St. Marien am 17. Juni 2023.

Wir gehen auf eine kulinarische Entdeckungsreise und möchten Bibeltexte lebendiger, anschaulicher und sinnlich erfahrbar machen.

Es sind Gerichte längst vergangener Zeit, von denen die Bibel berichtet. All die Köstlichkeiten, die gekocht, gebraten und gebacken wurden, gilt es wieder zu entdecken - denn schließlich hält Essen und Trinken Leib und Seele zusammen.

Zum Beispiel gibt es Apfelkuchen á la Adam und Eva, Versöhnungssuppe für Kain und Abel, Jakobs Linsengericht, Pharao-Pizza, römische Broccoli-Ziegenkäse-Suppe und vieles mehr.

Ein Vorbereitungsteam aus St. Marien hat Rezepte zusammengetragen und wird die Gerichte zum Biblischen Mahl vorbereiten. So wollen wir ein Buffet mit vielfältigen Speisen zusammenstellen, um dann genussvoll miteinander ins Gespräch zu kommen und einen entspannten kulinarischen Abend zu genießen.

Beginn ist um 18.00 Uhr nach der Hl. Messe.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme! Eine kleine Spende für das Essen wird erbeten.

Gerne können auch kleine Köstlichkeiten aus der biblischen Küche nach eigenen Ideen mitgebracht werden.

 

Bild zur Meldung: Biblisches Mahl

Kath. Kirchengemeinde St. Marien

St.-Magnus-Str. 2
28217 Bremen

Telefon:

0421 / 62 00 90 20

Konto:

Sparkasse Bremen, IBAN:

DE20 2905 0101 0001 1771 61