BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kitas / Schule / Caritas

Kita St. Marien

Kita St. Marien

Seit über 100 Jahren gibt es am Standort St. Marien eine katholische Kindertagesstätte. Sie wurde 2012 nach einem Wasserschaden umgebaut und neu gestaltet und bietet Platz für ca. 60 Kinder in 4 Gruppen (2 Kita-, 2 Krippengruppen). Sie liegt gegenüber der St. Marien-Kirche direkt am Grünstreifen in Bremen-Walle. In direkter Nachbarschaft liegt die Katholische Grundschule St. Marien und die Caritas Kinder- und Jugendhilfe mit einem Wohnheim für Kinder und Jugendliche.  

 

Informationen zur Kita St. Marien gibt es auf www.kiki-bremen.de/kitas/st-marien-walle.

Telefon: 0421 / 39 41 04

Kita St. Nikolaus

Kita St. Nikolaus

Auf eine lange Geschichte blickt auch die Kindertagesstätte St.Nikolaus in Gröpelingen zurück. Nach der Profanierung der St. Nikolaus-Kirche im Jahr 2012 wurde die Kita St. Nikolaus neu errichtet und teilt sich seitdem das Foyer mit dem Gemeindezentrum St. Nikolaus, welches in die ehemalige St. Nikolaus-Kirche eingebaut worden ist. In der Kita St. Nikolaus ist Platz für ca. 80 Kinder (3 Kita-, 2 Krippengruppen).

 

Informationen zur Kita St. Nikolaus gibt es auf www.kiki-bremen.de/kitas/st-nikolaus-groepelingen.

Telefon: 0421 / 61 25 56

Kita St. Bonifatius

Kita St. Bonifatius

Die jüngste „unserer“ Kindertagesstätten liegt im Stadtteil Findorff. Auch dort ist die Kirche St. Bonifatius im Jahr 2019 profaniert worden. Aufgrund des großen Bedarfs im Stadtteil ist entscheiden worden, an diesem Gemeindestandort eine Kindertagesstätte neu zu erbauen. Weil es den Wunsch gab, als katholische Kirche auch weiterhin im Stadtteil sichtbar zu bleiben, wurde die Kirche so umgebaut, dass die Kita in die Kirche gezogen ist. Mittlerweile gibt es dort 3 Kita- und 2 Krippengruppen, die das Gelände mit Leben erfüllen.

 

Informationen zur Kita St. Bonifatius gibt es auf www.kiki-bremen.de/kitas/st-bonifatius-findorff.

Telefon: 0421 / 98 89 72 52

Grundschule St. Marien

Grundschule St. Marien

Seit Gründung der St. Marien Gemeinde gibt es in Walle auch eine katholische Schule. Zur Zeit ist es eine zweizügige Grundschule von der 1. bis zur 4. Klasse. Es gibt einen Halbtagszweig ( Unterricht bis 13.00 Uhr) und einen Ganztagszweig ( Unterricht bis 16.00 Uhr). Fast 200 Kinder besuchen diese Grundschule, die wie die benachbarte Kita am Waller Grünstreifen liegt, in direkter Nachbarschaft zur St.-Marien-Kirche. Die Grundschule St. Marien ist, wie alle katholischen Schulen in Bremen, in Trägerschaft der Schulstiftung St. Willehad, einer Unterstiftung der Schulstiftung des Bistums Osnabrück.

Schulseelsorger an der Grundschule ist immer ein Mitglied des Pastoralteams der St. Marien-Gemeinde.

Informationen zur Grundschule St. Marien gibt es auf www.marien.kshb.de

Telefon: 0421 / 38 09 37 0

St. Johannis Kinder- Jugendhilfe

Caritas St. Johannis Kinder- und Jugendhilfe

Mit der Gründung der St. Marien-Gemeinde entstand auch ein von Ordensschwestern geführtes Waisenhaus in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kirche. Dieses Waisenhaus existiert in dieser Art nicht mehr, heute ist es die St. Johannis Kinder- und Jugendhilfe der Caritas Bremen mit der angeschlossenen Notaufnahme für Mädchen.

Die St. Johannis Kinder- und Jugendhilfe nimmt Mädchen und Jungen auf, die aus unterschiedlichen Gründen vorübergehend nicht zuhause wohnen können. Ziel ist dabei immer die Rückkehr in die Familien.

Informationen zur St. Johannis Kinder- und Jugendhilfe gibt es auf www.caritas-bremen.de/st.-johannis/wohngruppen-wg-und-notaufnahme/wohnen-in-st.-johannis.

Telefon: 0421 / 38 94 80

Kath. Kirchengemeinde St. Marien

St.-Magnus-Str. 2
28217 Bremen

Telefon:

0421 / 62 00 90 20

Konto:

Sparkasse Bremen, IBAN:

DE20 2905 0101 0001 1771 61